Business-Knigge

Angenehm auffallen


Gutes Benehmen ist kein Zufall!

Das Auftreten, der Habitus und natürliche Souveränität sind für die Karriere wichtiger als Zeugnisse. Das ist das überraschende Ergebnis einer Studie der Universität Darmstadt. Wer seinem Gesprächspartner ins Wort fällt, übereilt die Hand reicht, unpassend gekleidet ist oder bei Tisch unsicher wirkt, beraubt sich Tausender Chancen, oft ohne es selbst zu merken.

Im modernen Business-Knigge geht es weniger darum, steife Etiketteregeln zu kennen sondern um das, wofür Adolph Freiherr Knigge stand und noch heute steht: Wertschätzung und respektvollen Umgang miteinander, für Wärme, Menschlichkeit und Herzlichkeit.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Führungskräfte, Mitarbeiter mit Kundenkontakt und alle, die durch angenehme Umgangsformen ihren Erfolg steigern wollen.

Zu den Inhalten >>>